Sponsoren

Wir bedanken uns für Ihre
Unterstützung

Letzte Neuigkeiten

Spielabbruch Saison 2020/2124.04.2021

Vorstandsbeschluss aus Vidiokonferenz vom 19.04.21

[mehr]
Neu, gilt zu beachten05.04.2021

Gilt ab dem 6. April im Erzgebirgskreis

[mehr]
Veröffentlichung Corona21.03.2021

Was ist aktuell sportlich erlaubt

[mehr]
Zusammenfassung der Videokonferenzen 23.02.2021

vom 15. bis 18.02.2021

[mehr]

Kalender

August 2021
MoDiMiDoFrSaSo
302627282930311
312345678
329101112131415
3316171819202122
3423242526272829
35303112345

Geburtstage

04.08. Jordan Lee Helm
Herzlichen Glückwunsch
Nils Scheunert
08.08. Kevin Drechsler
09.08. Chris Süß

Spielabbruch Saison 2020/21

<- Zurück zu: News
«  «
24.04.2021

Vorstandsbeschluss aus Vidiokonferenz vom 19.04.21

(253 mal gelesen)

Kreisverband Fußball Erzgebirge e. V.Bahnhofstr. 1, 09496 Marienberg OT Zöblitzkvferz@t-online.deTelefon: 037363-18709Mobil: 0174-8338432Fax: 0322-26890296Bankverbindung:IBAN: DE59870540003613004568BIC:WELADED1STBVorstandsbeschlussvom 19.04.2021(Videokonferenz)Die Covid-19-Pandemie hat weiterhin äußerst schwerwiegende Auswirkungen auf den Fußballsport. Die weiterhin hohen Inzidenzzahlen im Erzgebirgskreislassen entsprechend der aktuellen Corona-Schutzverordnung auf absehbare Zeit faktisch keinenregulären Trainings-und Spielbetriebzu.DerSFV hat erwartungsgemäß am 17.04.2021 dieBeendigung des Punktspielbetriebs in den Landesspielklassenjeglicher Altersklassen beschlossen.Den Kreis-und Stadtverbänden Fußballdes SFVwurde hierzuempfohlen, die Regelungen in ihrem Zuständigkeitsbereich analog anzuwenden.Auf Vorinformationen betreffs deralternativlosenEinstellung des Punktspielbetriebs in den Spielklassen des KVF ERZ an die Vereine wurden keinerlei gegensätzliche Meinungen bzw. Forderungen geäußert. Auch die Videokonferenz für die Vereine am 08.04.2021 spiegelte dieses Stimmungsbild eindeutig wider.DerVorstand des KVF Erzgebirgehat auf Antrag des Spielausschussesbeschlossen:1.DerMeisterschaftsspielbetrieb 2020/21 des KVF ERZ wird auf Grundlage § 43 Abs. 10 SPO nicht fortgesetztund es werden keinerleiAbschlussstände festgestellt.2.Die Auf-und Abstiegsregelungen 2020/21 für Spielklassendes KVF ERZwerden außer Kraft gesetzt und nicht angewandt. Stattdessen gelten folgende Regelungen: Innerhalb der Spielklassen des KVF ERZsowie zu Spielklassendes SFVwerden grundsätzlich keine Auf-und Absteiger ermittelt und zugelassen. Alle Mannschaften erhalten für das Spieljahr 2021/22 wieder ein Startrecht in ihrer derzeitigen Spielklasse.Sollte eine Mannschaft auf eine Spielklasse verzichten, so mussder Verein bis zum 15.06.2021 eine entsprechende unwiderrufliche Erklärungan die Geschäftsstelle des KVF ERZeinreichen.Falls Mannschaftenzum Spieljahr 2021/22 auf eine Spielklasse verzichtet haben, kann eine Aufstockungmit Mannschaften aus der nächsttieferen Spielklasseerfolgen. Dafürmussbis zum 15.06.2021ein entsprechendes Interessebei derGeschäftsstelle des KVF ERZangezeigt werden. Bezüglich des Aufstiegs in die Nachwuchs-Landesklassen2021/22macht der KVF ERZ vom durch den SFV eingeräumten Recht Gebrauch,vorsorglich jeweils eine Mannschaft pro Altersklasse zu benennen, sofern Meldungen durch Vereine vorliegen.Vereine mit Aufstiegsinteresse in die Landesklasse 2021/22 (Nachwuchs) melden dies bis zum 10.06.2021 an die Geschäftsstelle des KVF ERZ. Bei mehreren Interessenten je Altersklasse wird per objektiv festzulegenderKriterien bzw.Losverfahren über die konkrete Meldung an den SFV entschieden(Meldeterminan den SFV:15.06.21).

Von: Steffen Lein
<- Zurück zu: News

Kommentare

[ Nach oben ]
Letzte Änderung: 24.04.2021 um 13:17 Uhr
© 2010 - 2021 TSV Geyer 1912 e.V.