Sponsoren

Wir bedanken uns für Ihre
Unterstützung

Letzte Neuigkeiten

Nachruf04.11.2022

Trauer um Siegfried Morgenstern

[mehr]
Sommerfahrplan25.07.2022

Vorbereitung Saison 2022/23

[mehr]

Kalender

November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
4431123456
4578910111213
4614151617181920
4721222324252627
482829301234

Geburtstage

Herzlichen Glückwunsch
Dietmar Müller
01.12. Karl-Heinz Schmidt
02.12. Peter Müller
05.12. Christoph Sachs

Veröffentlichung Corona

<- Zurück zu: News
«  « »  »
21.03.2021

Was ist aktuell sportlich erlaubt

(1744 mal gelesen)

Was ist "sportlich" aktuell im Erzgebirgskreis erlaubt ?

7-Tage-Inzidenz im Erzgebirgskreis: 178,2 (Sachsen 133,8)

Stand Sonnabend, 20.März

  • Teilnahme an notwendigen Gremiumsitzungen
  • Spitzensport und Schulsport
  • Sport im Freien außerhalb von Sportanlagen von Angehörigen eines Hausstandes mit höchstens einem Angehörigen eines anderen Hausstandes ( Kinder < 15 dieser beiden Hausstände werden nicht mitgezählt)

 

Worauf darf langfristig gehofft werden ?

  • Sofern im Erzgebirgskreis und in Sachsen die 7-Tage-Inzidenz an den nächsten  5 Tagen unter 100 liegt (der Trend spricht leider eindeutig dagegen...) und höchstens 1300 Krankenhausbetten auf Normalstationen in Sachsen belegt sind, wird ab dem übernächsten Werktag (aktuell also frühestens ab 26. März) zusätzlich ermöglicht (Allgemeinverfügung des Erzgebirgskreises und Erlaubnis durch Rechtsträger der Sportstätte sind dafür zwingend erforderlich):
  • "Nutzung von Anlagen und Einrichtungen des Sportbetriebs für Individualsport allein oder zu zweit oder in Gruppen bis 20 Kinder <15 Jahre im Außenbereich und auf Außensportanlagen"

 

Worauf darf sehr sehr langfristig gehofft werden ?

  • Sofern im Erzgebirgskreis und in Sachsen die 7-Tage-Inzidenz an den nächsten  19 Tagen unter 100 liegt (der Trend spricht leider eindeutig dagegen...) und höchstens 1300 Krankenhausbetten auf Normalstationen in Sachsen belegt sind, wird ab dem übernächsten Werktag (aktuell also frühestens ab 9. April) zusätzlich ermöglicht ( Allgemeinverfügung des Erzgebirgskreises und Erlaubnis durch Rechtsträger der Sportstätte sind dafür zwingend erforderlich. Vorbehaltlich Verlängerung der aktuell nur bis 31.3. geltenden Corona-Schutzverordnung Sachsen):
  • "Kontaktfreier Sport auf Innensportanlagen sowie Kontaktsport auf Außensportanlagen für Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Schnell- oder Selbsttest."
  • Erst wenn die 7-Tage-Inzidenz an 5 aufeinanderfolgenden Tagen die Inzidenz von 50 unterschritten hat, wird ab dem übernächsten Werktag "kontaktfreier Sport auf Innensportanlagen und sowie Kontaktsport auf Außensportanlagen" (ohne Test!) ermöglicht. Leider derzeit eine Utopie - ohne grundlegende Erleichterungen, die in der Corona-Verordnung Sachsens (gültig ab 1. April) geregelt werden müssten, stirbt die Hoffnung auf einen Trainingsbetrieb bis zum Sommer 2021!
                                               Quellen: Aktuelle Sächsische Corona-Schutzverordnung und FAQ des LSB Sachsen
Von: Steffen Lein
<- Zurück zu: News

Kommentare

[ Nach oben ]
Letzte Änderung: 21.03.2021 um 11:48 Uhr
© 2010 - 2022 TSV Geyer 1912 e.V.