Sponsoren

Wir bedanken uns für Ihre
Unterstützung

Letzte Neuigkeiten

Sommerfahrplan25.07.2022

Vorbereitung Saison 2022/23

[mehr]
Sieg in Lauter25.04.2022

Feiern danach gehört dazu

[mehr]

Kalender

Oktober 2022
MoDiMiDoFrSaSo
39262728293012
403456789
4110111213141516
4217181920212223
4324252627282930
4431123456

Geburtstage

Herzlichen Glückwunsch
Michel Pollmer
10.10. Elias Schönherr
11.10. Danny Scheunert
12.10. Rudi Reißmann
13.10. Max Kiefer

Neu, gilt zu beachten

<- Zurück zu: News
«  « »  »
05.04.2021

Gilt ab dem 6. April im Erzgebirgskreis

(1793 mal gelesen)

7-Tage-Inzidenz (RKI) im Erzgebirgskreis: 280,6 (Sachsen 188,7)

Bettenbelegung durch COVID-19-Patienten auf Normalstationen in sächsischen Krankenhäusern: 945

Stand Montag, 5. April

 

 

Gilt ab dem 6. April im Erzgebirgskreis:

(lt. Allgemeinverfügung vom 3. April)

 

  • Individualsport alleine oder zu zweit und in Gruppen von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres im Außenbereich, auch auf Außensportanlagen wird zugelassen.
  • Die Hygieneregelungen nach § 5 SächsCoronaSchVO sind dabei einzuhalten.
  • Ein tagesaktueller Schnell- oder Selbsttest ist nicht erforderlich
  • Die Aufhebung dieser Allgemeinverfügung bleibt insbesondere für den Fall vorbehalten, dass die maximale Bettenkapazität gemäß § 8f Abs. 2 SächsCoronaSchVO von 1.300 Betten im Freistaat Sachsen überschritten wird und die oberste Landesgesundheitsbehörde das Erreichen dieses Maximalwerts bekanntgibt.

Die Rechträger der Sportstätten (i.d.R. die Kommunen) müssen die Nutzung der Außenanlagen erlaubt haben. Sofern die Rechtsträger über die Allgemeinverfügung hinausgehende Festlegungen treffen, sind diese zwingend zu beachten.

Von: Steffen Lein
<- Zurück zu: News

Kommentare

[ Nach oben ]
Letzte Änderung: 05.04.2021 um 12:25 Uhr
© 2010 - 2022 TSV Geyer 1912 e.V.