Sponsoren

Wir bedanken uns für Ihre
Unterstützung

Letzte Neuigkeiten

Einladung19.03.2019

Jahreshauptversammlung

[mehr]
F-Junioren erneut Pokalsieger17.02.2019

Hallenturnier in Elterlein

[mehr]
F-Jugend03.02.2019

Pokaltriumph beim Dribbelino-Cup

[mehr]
Bambinis30.01.2019

Aufruf zum Probetraining

[mehr]

Kalender

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
22272829303112
233456789
2410111213141516
2517181920212223
2624252627282930

Geburtstage

24.06. Marco Wasner
28.06. Finn Engelmann
30.06. Nico Hofmann
01.07. Sebastian Rabe
03.07. Heiko Schönthier
04.07. Isabell Dittrich

95 Jahre TSV Geyer

Im Jahre 2007 konnte der Verein sein 95 – jähriges Bestehen feiern. Trotz aller Probleme gelang es eine groartige Jubiläumsveranstaltung auf die Beine zu stellen. Der Höhepunkt war zweifellos das Spiel von Zweitbundesligist FC Erzgebirge gegen den VfB Auerbach aus der Oberliga. An die 1600 Zuschauer wollten das Spektakel sehen und einmal die beliebten Auer Spieler und Trainerlegende Gerd Schädlich hautnah erleben.

Gerd Schädlich bei der Vorstellung der Spieler
Gerd Schädlich bei der Vorstellung der Spieler
Fragestunde im gut gefüllten Festzelt
Fragestunde im gut gefüllten Festzelt
Die Mannschaften aus Aue und Auerbach laufen vor zahlreichen Zuschauern auf
Die Mannschaften aus Aue und Auerbach laufen vor zahlreichen Zuschauern auf

Am Abend nach dem Spiel FC Erzgebirge Aue gegen den VfB Auerbach wurde im Festzelt mit den Gästen vom Fußballverein Duttenbrunn kräftig gefeiert. Vorher wurden verdienstvolle Mitglieder der Fußballabteilung des TSV Geyer geehrt.

Abteilungsleiter Bernd Söldner erhält vom TSV Präsidenten Klaus Lamm eine Ehrennadel
Abteilungsleiter Bernd Söldner erhält vom TSV Präsidenten Klaus Lamm eine Ehrennadel
Freunde vom Fußballverein Duttenbrunn
Freunde vom Fußballverein Duttenbrunn
Bernd Söldner überreicht einen Wimpel
Bernd Söldner überreicht einen Wimpel

 

Die Duttenbrunner Fu߁ballfreunde haben ein Gemälde ihrer Stadt als Präsent mitgebracht. Es hat jetzt einen Ehrenplatz im Vereinsheim.

Es fanden zahlreiche Spiele im Rahmen des Jubiläums statt. Die 1. Männermannschaft hatte ihr Highlight gegen die 2. Mannschaft von Dynamo Dresden.

TSV Geyer 1. Mannschaft
TSV Geyer 1. Mannschaft
Dynamo Dresden 2. Mannschaft
Dynamo Dresden 2. Mannschaft
Tor für Dynamo Dresden II, der Spaß am Fußballspiel stand im Vordergrund
Tor für Dynamo Dresden II

 

Gegen Dynamo Dresden gab es ein 3:9, der geyerschen Mannschaft gelangen immerhin 3 Tore und auch einige ansehnliche Spielzüge gegen die weit höherklassig spielenden Dresdner.

Die 2. Mannschaft spielte gegen unseren Partnerverein aus Duttenbrunn, am Abschlusstag spielte unsere A – Jugend gegen die B – Jugend vom FC Erzgebirge Aue und Nachmittag fand noch ein Spiel Väter gegen Söhne statt.

Trotz Fußball – Jubiläum schenkten die Duttenbrunner nichts weg, ihr Tor zur Führung
Trotz Fußball – Jubiläum schenkten die Duttenbrunner nichts weg, ihr Tor zur Führung
Tor für die Söhne
Tor für die Söhne
Voller Einsatz
Voller Einsatz

Die geyersche A – Jugend spielte gegen die Auer B – Jugend richtig gut, es gab ein verdientes 2:2 Unentschieden, das Spiel wurde erst im 11m schie߁en entschieden.

TSV Geyer A – Jugend gegen FC Erzgebirge Aue B – Jugend, das Spiel hatte klasse
TSV Geyer A – Jugend gegen FC Erzgebirge Aue B – Jugend, das Spiel hatte klasse
Elfmeterschießen
Elfmeterschießen
Gehalten
Gehalten

Während des Festes wurde natürlich auch kräftig gefeiert, viele Mitglieder packten mit an und waren Tag und Nacht unermüdlich 3 Tage lang im Einsatz. Die Vorbereitungen dauerten wochenlang, auch hier halfen viele engagierte Vereinsmitglieder tatkräftig mit.

Gute Stimmung im Festzelt
Gute Stimmung im Festzelt
Zu später Stunde
Zu später Stunde

Am Abschlusstag wurde noch am Gedenkstein der 1. Weltkrieg gefallenen geyerschen Fuballspieler gedacht und danach stellten sich alle anwesenden ehemaligen und aktiven Fuballspieler des TSV Geyer zu einem eindrucksvollen Gruppenfoto aus. Mit diesem gelungenen Jubiläum zeigten die Mitglieder der Fu߁ballabteilung, dass, trotz aller Probleme, der Verein ein Riesenpotenzial hat und sich die Zukunft durchaus ehrenvoll meistern lässt.

Gedenkfeier fr die im 1. Weltkrieg gefallenen geyerschen Fußballspieler
Gedenkfeier fr die im 1. Weltkrieg gefallenen geyerschen Fußballspieler
Gruppenfoto aller anwesenden ehemaligen und aktiven geyerschen Fußballer
Gruppenfoto aller anwesenden ehemaligen und aktiven geyerschen Fußballer

Nach oben

[ Nach oben ]
Letzte Änderung: 22.05.2018 um 10:38 Uhr
© 2010 - 2019 TSV Geyer 1912 e.V.